Produkt
BabyTweet
 
Autor
Kirstin Hofkens Mobile Applications
Beschrieb
BabyTweet ist die einfachste BabyPhone (BabyFon) App wenn Sie ein iPhone oder einen iPad und ein zweites internetfähiges Handy? Jetzt auch mit Push Notification!
Version
2.0.1
Sprache
Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch
Betriebssystem
iOS 6 und höher
Kategorie
LifestyleApplication, TravelApplication, CommunicationApplication, SocialNetworkingApplication
Preis
0,89
Bewertet von
Bewertung

Sie haben ein iPhone oder einen iPad und ein zweites internetfähiges Handy? Das wiederholte Anzeigen von Aktivität im Kinderzimmer ist Ihnen wichtig? Dann wählen Sie BabyTweet (BabyPhone) – eine Babyphone App, die Meldungen via Twitter an jedes internetfähige Gerät senden kann.

Neue Version 2.0.1 mit Unterstützung für Push Benachrichtiungen!

 NUR 2,29 €  !!!

Vorteile gegenüber herkömmlichen Babyphone-Geräten:

  • uneingeschränkter Reichweite
  • keine Interferenzen mit anderen Babyphonen
  • Schieberegler für die Empfindlichkeit, wann ein Anruf ausgelöst wird
  • Ereignisprotokoll aller BabyPhone-Aktivitäten im Kinderzimmer
  • beliebig viele Empfänger der Tweets

 

 

Weitere Funktionen:

  • Auswahl aus Ihren iPhone Twitter Accounts
  • Filter für kurze Geräusche wie Husten usw.
  • automatische Verdunkelung des Bildschirms
  • felsenfeste Stabilität

*** Wie funktioniert BabyTweet (BabyPhone) im Detail? ***

Sie benötigen nur EIN iPhone oder EIN iPad im Kinderzimmer. Die App sendet Tweets, die Sie mit jedem browserfähigen Endgerät (Smartphone/PC/ Mac/iPad) über http://twitter.com oder eine Twitter-App empfangen können. Beide Geräte benötigen als Datenverbindung nicht mehr als Edge E. Sie bekommen in festlegbaren Intervallen eine Twitter-Benachrichtung, ob ihr Kind schläft oder weint. Ein Einstellungsassistent führt Sie super einfach durch die Konfiguration.

Sie haben noch keinen Twitter-Account oder möchten, dass die BabyTweets nicht in Ihrem normalen Twitter-Account erscheinen? Ab iOS5 können Sie einen neuen Twitter-Account sehr bequem und direkt in Ihrem iPhone anlegen: Einstellungen ==> Twitter.

Wir empfehlen, dass Sie Ihr iPhone während des Betriebes an das Ladekabel anschließen und Ihr iPhone auf “nicht stören” stellen, damit ankommende Anrufe Ihr Kind nicht wecken. Platzieren Sie das iPhone ca. 2 bis 3 Meter entfernt von Ihrem Kind.

*** Wieso verdunkelt sich der Bildschirm? ***

Lassen Sie die App einfach laufen, schalten Sie das iPhone nicht aus. Nach einigen Minuten schaltet die App selbständig auf Engergiesparmodus und läuft trotzdem im Hintergrund weiter.

*** Wie garantieren Sie die Sicherheit der Babyphone App? ***

Die App wurde auf alle möglichen Events, wie Kalenderevent, eingehender Anruf, SMS, leere Batterie usw. getestet und übersteht diese Events alle unbeschadet.

*** Wie weit darf ich mich vom Sender entfernen? ***

Technisch gesehen können Sie sich innerhalb des Datennetzes beliebig weit vom Sender entfernen. Bitte handeln Sie trotzdem verantwortungsbewusst.

*** Wie nutze ich BabyTweet (BabyPhone) auch im Urlaub? ***

Wie sonst auch. Um Telefonkosten zu sparen, könnten Sie eine günstige Pre-Paid-Karte des jeweiligen Landes für das iPhone, auf dem Sie BabyPhone Deluxe installieren, kaufen.

*** Wie sieht es mit der Elektrosmogbelastung aus? ***

  • Legen Sie das iPhone möglichst 3 bis 4 Meter weg von Ihrem Baby, dann sind die Elektrosmogwerte besser als bei herkömmlichen Babyphone-Geräten.
  • Nennenswerte Strahlen treten zudem überhaupt nur dann auf, solange ein Warnanruf getätigt wird.

*** Wie kann ich dazu beitragen, diese Babyphone App noch besser wird? ***

Bitte schreiben Sie eine aussagekräftige eine Rezension im App Store, um uns in der Weiterentwicklung der App zu unterstützen, und um Ihre Erfahrungen an interessierte Eltern weiterzugeben.

Falls Sie Probleme oder Verbesserungsvorschläge kontaktieren Sie uns bitte per Email [email protected] Sie können auch gern einen Kommentag mit einem Verbesserungsvorschlag in unserem Blog hinterlassen.